Warum und wie werden Feuchtwiesen gepflegt? – Ausflug in die Welt der Streuwiesenpflege mit Vesper & Bier

Wann

15. Juni 2024    
19:00 - 20:30

Themen

Details

Passend zum Tag der Artenvielfalt lädt der Landschaftserhaltungsverband LK Ravensburg zu einer kostenlosen Führung zu einem der artenreichsten Biotope in unserem schönen Allgäu ein.

Gemeinsam wollen wir die Artenvielfalt auf extensiv bewirtschafteten Wiesen entdecken. Solche bunten und kräuterreichen Wiesen sind nicht nur schön anzusehen, sondern beherbergen auch eine Vielzahl von Heupferden, Schmetterlingen, Zikaden und weiteren faszinierenden Lebewesen, die wir gemeinsam erkunden wollen. Bringt also gerne eure Lupen und Bechergläser mit, um der Vielfalt auf der Wiese besser auf die Spur zu gehen.

Da eine solche Artenvielfalt nur durch eine kontinuierliche Pflege erhalten werden kann, wollen wir im Rahmen unserer Veranstaltung auch den Landwirt zu Wort kommen lassen. Er wird uns erklären, warum er seine Arbeit verfolgt und uns seine Maschinen präsentieren, mit denen er die Flächen so artenreich erhält, wie wir sie gerade vorfinden.

Zum Abschluss des Tages laden wir euch ein, bei Vesper, Bier und spannenden Gesprächen den Tag ausklingen zu lassen.

Die Exkursion ist Teil des kostenlosen Exkursionsprogramms der Biodiversitätsstrategie des Landkreises Ravensburg. Kostenlose Anmeldung zur Veranstaltung hier: Anmeldelink

Unser Programm verfolgt das Ziel, jeden Monat verschiedene Facetten der Artenvielfalt zu präsentieren und zu zeigen, wie artenreich unser Landkreis ist. Weitere Informationen zum Programm findet ihr hier: Exkursionsprogramm 2024

Wo

Streuwiese in der Nähe von Mollen 6, Vogt
Mollen 6
88267 Vogt
Lade Karte ...